Sachverständige für die Markt- und

Beleihungswertermittlung von Immobilien

Marktpreiseinschätzung:

Welchen Wert besitzt die Immobilie, welcher Marktpreis ließe sich derzeit bei einem Verkauf erzielen?

Bei der Marktpreisermittlung wird eine schriftliche Ausarbeitung im Umfang von 20-30 Seiten erstellt. Bauplanungs- und beitragsrechtliche Situation werden berücksichtigt, Auskünfte aus weiteren öffentlichen Registern sind nicht Bestandteil. Eine Marktpreisermittlung besitzt keine rechtliche Substanz gegen über Dritten, hilft Ihnen jedoch bei einem geplanten Verkauf, einen marktfähigen Angebotspreis festlegen zu können.

Auch bei Erbschaften oder bei einer anstehenden Scheidung ist der zwecks Aufstellung der Vermögenswerte die Kenntnis des Marktpreises wichtig.

Nach dem durchgeführten Ortstermin (im Großraum Rhein-Main, 60 km Radius um PLZ 65835, andere Entfernungen auf Anfrage) und dem Vorliegen aller Unterlagen dauert die Erstellung ca. 5 Werktage.

Gutachten:

Sie benötigen ein Vollgutachten?

Eine Marktpreisermittlung gibt einen ersten Eindruck über den ungefähren Marktpreis wieder, doch ist nicht in allen Situationen hinreichend genau.

Mit einem Gutachten gemäß der Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV) und gemäß §194 BauGB wird der Verkehrswert Ihrer Immobilie bestimmt, wobei im Normalfall zwei Bewertungsverfahren (Sachwert, Ertragswert, Vergleichswert) zwecks Ableitung des Verkehrswerts zur Anwendung kommen.

Ein Gutachten umfasst in der schriftlichen Ausarbeitung 50-60 Seiten. Bauplanungs- und beitragsrechtliche Situation werden geprüft, Baulasten- und Altlastenkataster abgefragt, sonstige Lasten (z. B. Wohnungs- oder Wegerechte) berücksichtigt.

Nach dem durchgeführten Ortstermin (im Großraum Rhein-Main, 60 km Radius um PLZ 65835, andere Entfernungen auf Anfrage) und dem Vorliegen aller Unterlagen dauert die Erstellung ca. 20 Werktage.

Preismodelle:

Sprechen Sie mich an, ich freue mich auf Ihre Immobilie!

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!